Zum Inhalt springen

KDFB Bezirkstage „Im Heute leben - trotz Gestern und Morgen“

Im Rahmen der Bezirkstage 2020 wird Christa Horst, Theologische Referentin aus Gunzenhausen, zu diesem interessanten Thema "Im Heute leben - trotz Gestern und Morgen" referieren. Sie gibt den Teilnehmerinnen Anregungen und Tipps wie man es schafft, den Moment zu leben und die Zeit, die uns geschenkt wird, sinnvoll zu nutzen und zu gebrauchen. Neben dem Bildungsteil werden die Teilnehmerinnen wie gewohnt auch zu den vielfältigen Aktionen und Projekten des KDFB auf Bundes-, Landes- und Diözesanverbandsebene informiert. Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich!Veranstaltungsplakat

Schöpfungstag Bistum Eichstätt 2020

Das Bistum Eichstätt lädt zum ÖKUMENISCHEN SCHÖPFUNGSGOTTESDIENST ein. 

Wann: am Samstag, 26.09.2020 um 11.30 Uhr 
Wo: Münster Zur Schönen Unserer Lieben Frau, Ingolstadt

Anmeldung zur Gottesdienstteilnahme ist notwendig! Die Veranstaltung wird unter Einhaltung der Corona-Regeln durchgeführt! Ab 01.09.2020 können Sie sich beim Referat Schöpfung und Klimaschutz anmelden unter E-Mail: umwelt@bistum-eichstaett.de oder Telefon: 08421-50 662. Weitere Informationen finden Sie im Programmflyer

 

Europa, unsere Freude - Unsere Hoffnung und Verantwortung

Nach den Europawahlen herrschte eine große Aufbruchstimmung! Was ist damit passiert - ist der Alltag und somit wieder ein Stück weit Routine eingekehrt? Europa ist zur Hälfte weiblich - und schon deshalb ist es für uns Frauen wichtig, uns immer wieder die Bereicherung und Chancen in diesem wunderbaren "Friedensprojekt" zu vergegenwärtigen, uns mit Blick auf unsere Fragen und Herausforderungen nicht entmutigen zu lassen. Nehmen wir in bewegten Zeiten gemeinsam Fahrt auf uns lassen Sie uns mit Phantasie, Kreativität und Engagement, auf Basis unserer christlichen Werte, unsere Verantwortung wahrnehmen und Europa weiterhin mitgestalten. Sabine Slawik, stellv. Landesvorsitzende im KDFB und Co-Präsidentin von Andante, Augsburg führt die Teilnehmer am Mittwoch, 30. September 2020 um 19:30 Uhr im Gasthaus Krone, Marktplatz 1, 91171 Greding durch die Veranstaltung. Teilnahme nur mit Anmeldung möglich.  Veranstaltungsplakat

Wahrnehmungs- und Konzentrationsförderung bei Kindern

In dem Vortrag stellt die Referentin, Lydia Weigl (Physiotherapeutin, selbständige Kinesiologin), die Kinesiologie vor und gibt viele praktische Tipps zur Selbsthilfe. Zwei Termine stehen zur Auswahl:Dienstag, 06.10.2020 um 19:30 Uhr in Wolframs-Eschenbach 91639, Bürgersaal im Rathaus, Wolfram-von-Eschenbach-Platz 1
Donnerstag, 15.10.2020 um 19:30 Uhr in Ochsenfeld 85111, Gasthaus zur Krone, Ingolstädter Straße 4 
Teilnahme nur mit Anmeldung möglich.   Veranstaltungsplakat

 

Was hält mich noch in meiner Kirche

Überall ist die Rede von der Krise der Kirche – Gut-Meinende sprechen von einer Transformation: Umwandeln, was nicht genügt, erneuern, was überholt ist, aufbrechen, wo starre Vorgaben den Geist einengen. Dafür aber braucht es eine Standortbestimmung: Was hält mich noch in meiner Kirche? Am Dienstag, 27.10.2020 um 19:30 Uhr referiert  Dr. Elfriede Schießleder, ehem. Vorsitzende des KDFB Landesverbandes und promovierte Theologin, zu diesem Thema im Kath. Pfarrheim, Kirchenplatz 1, 91785 Pleinfeld. Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich.Veranstaltungsplakat

Aktuelle Mitmach Aktion BUNDESVERBAND

Neue KDFB-Aktionswoche: für mich. für dich. fürs Klima

Bewegen heißt: Verantwortung übernehmen!

Im Rahmen der Kampagne „bewegen!“ lädt der KDFB alle Zweigvereine dazu ein, sich vom 27.09. – 04.10.2020 an der KDFB-Aktionswoche „für mich. für dich. fürs klima.“ zu beteiligen. Frauenbundfrauen übernehmen Verantwortung für Klimagerechtigkeit und machen ihr Engagement für die Umwelt sichtbar.
Zur Teilnahme an der Aktionswoche melden sich KDFB-Gruppen mit dem offiziellen Formular an. Zur Beschreibung der Aktionswoche hier klicken oder zum Aktionsplakat hier

Die KDFB-Aktionswoche startet am 27.09.2020 mit der Unterschriftenaktion zum Tempolimit 130. Bereits jetzt können Sie sich Unterschriftenlisten auf der Impuls-Seite downloaden: https://bewegen-kdfb.de/impuls-fuermich-fuerdich-fuersklima/. Mit dem Start der Aktionswoche wird es dort auch die Möglichkeit zur Online-Unterschrift geben. Die Sammlung läuft bis zum Ende des Jahres und wir hoffen auf zahlreiche Unterschriften, um ein möglichst wirkungsvolles politisches Zeichen setzen zu können.

Aktuelle Mitmach Aktion LANDESVERBAND

Maria, ich schweige nicht!

Der KDFB Landesverband Bayern hat Abgeordnete aller demokratischen Parteien im Landtag gefragt und sie "schweigen dazu nicht!" Schweigen auch Sie nicht! Sie möchten sich an der Aktion beteiligen? Plakat ausdrucken, mit dem Sie sich fotografieren können. Veröffentlichen Sie das Bild anschließend in Ihren sozialen Medien und verlinken Sie auf den KDFB Landesverband. Setzen Sie am besten die Hashtags #dazuschweigeichnicht #mariaschweigenicht #frauensolidarität unter Ihr Bild. Mehr dazu

Eine Bildergalerie mit Statement von KDFB-Führungsfrauen und Politikerinnen zum Thema "Dazu schweige icht nicht!" finden Sie hier

 

Grundlagenseminar für Eltern-Kind-Gruppenleiterinnen

Die Schulung wird vom Referat Ehe und Familie im Bistum Eichstätt abgesagt!

Vorbereitungsangebote in den Weltgebetstag der Frauen 2021

Worauf bauen wir?

Ökumenischer Studientag zur Vorbereitung des Weltgebetstags 2021: Vanuatu
Ein kompakter Studientag für WGT-Multiplikator*innen aller Konfessionen, ob Neueinsteiger*innen oder erfahrene Mitarbeitende, und Interessierte.

Denken, feiern und beten Sie mit!
Teilnahmegebühr:     40,00 EUR (Hauptberufliche) / 40,00 EUR (Ehrenamtliche) inkl. Verpflegung
für Dekanatsfrauenbeauftragte inkl. Verpflegung 0,00 EUR
Die Teilnahmegebühr setzt sich zusammen aus: 30,00 EUR für Verpflegung und 10,00 EUR Teilnahmebeitrag.

Hinweis:  Die Veranstaltung kann unter den Gegebenheiten der Corona-Krise auch kurzfristig abgesagt oder digital angeboten werden.
In diesem Flyer, den Sie hier als pdf herunterladen können, finden Sie eine Übersicht zu allen WGT-Veranstaltungsangeboten. 

 

KDFB Diözesanverband Eichstätt auf Facebook

Wir möchten Sie gerne auf unsere neue Social Media Nutzung "Facebook" hinweisen.
Wir freuen uns sehr auf Ihr Interesse!
https://www.facebook.com/
frauenbund.dioezesanverband.eichstaett

KDFB-Schwerpunktthema

Passend zum Kampagnenleitgedanken
 „Nur wer bewegt ist, kann andere bewegen“ geht es bis Sommer 2021 darum, sich von der verbandlichen Stärke und Vielfalt, dem Zusammenhalt und dem Engagement des KDFB in Gesellschaft, Kirche und Politik bewegen zu lassen.

Die KDFB-Kampagne "bewegen" startete am 8. März 2019, dem Internationalen Tag der Frau, in München. 

 

Das geschieht in fünf Themenfeldern:
Themenfelder der Kampagne "bewegen!"

 

KDFB Bildungsprogramm

Seite 4 von 4  1  2  3 4<<

Freitag, 04. Dezember
Lange Nacht im Advent
Ort: Beilngries, Bistumshaus Schloss Hirschberg
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.

Seite 4 von 4  1  2  3 4<<