Zum Inhalt springen

Neuwahl 2022 Diözesanvorstand - Kath. Deutscher Frauenbund Diözese Eichstätt

Vorstandswahlen 2022

Turnusgemäß stehen 2022 im KDFB Diözesanverband Eichstätt e.V. die Wahlen für die Diözesanvorstandschaft an.

Für den KDFB ist das Jahr 2022 auch ein besonderes, da turnusgemäß Wahlen im Diözesanverband anstehen. Die Vorstandsmitglieder vertreten den Diözesanverband nach innen und außen und achten darauf, dass die Verbandsziele umgesetzt werden. Bei der kommenden Delegiertenversammlung am 30.07.2022 in Denkendorf im Gasthof Post werden die Positionen für die Dauer von vier Jahren gewählt. Folgende Ämter stehen zur Wahl des geschäftsführenden Vorstandsteam: 

  1. drei gleichberechtigte Diözesanvorsitzende
  2. die Schatzmeisterin
  3. bis zu zwei Beisitzerinnen

Weiterhin sind folgende Ämter neu zu wählen: - zwei Kassenprüferinnen - Wahl der Delegierten für die Landesdelegiertenversammlung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und eine Kandidatur. Der KDFB ist eine starke Gemeinschaft. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, brauchen wir engagierte und tatkräftige Frauen!

Gesucht werden Frauen

  • die über den eigenen Zweigverein hinausblicken wollen
  • die Spaß an überregionaler Arbeit haben
  • die Lust verspüren, den Verband zu gestalten und weiterzuentwickeln
  • die sich persönlich weiterentwickeln und Bereicherung erfahren wollen 
     

Stellenanzeige

Wir suchen ab sofort eine Angestellte im Bürodienst (m/w/d) 25 Std. / W. unbefristet und eine Angestellte im Bürodienst mit Schwerpunkt Finanzbuchhaltung (m/w/d) unbefristet. Bewerbungen sind bis spätestens 15. Juli 2022 an die KDFB Geschäftsstelle, Petra Bauer, Pedettistraße 4, 85072 Eichstätt oder an pbauer@frauenbund-eichstaett.de zu richten. Ausschreibung Angestellte im Bürodienst und Ausschreibung Angestellte im Bürodienst mit Schwerpunkt Finanzbuchhaltung 

Die Wirbelsäule ist unsere Mitte - Die Statik des Körpers

Herzliche Einladung zum Vortrag "Die Wirbelsäule ist unsere Mitte - Die Statik des Körpers" mit Referent Maximilian Huber, Praxis „AUFRICHTEN der Wirbelsäule“, Buchloe im Allgäu. Schmerzfreiheit ist möglich, wenn wir die Ursachen klären, die Statik korririeren uns uns selber ernst nehmen!
Termin: Mittwoch, 06.07.2022
Zeit: 19.00 - 21.00 Uhr
Ort: Heideck 91180, Kath. Pfarrheim, Laibstadt 16
Gebühren: 10 € für KDFB-Mitglieder, 15 € für Nicht-Mitglieder. Anmeldung an die KDFB Geschäftsstelle. Detailinformationen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsplakat

Online-Seminar: Auswirkungen von Corona auf die Ernährung

Bärbel Kräutle, Bundesvorsitzende der Landfrauenvereinigung des KDFB lädt herzlich KDFB-Mitglieder und Nicht-Mitglieder zu einem spannenden Seminar zum Thema: "Auswirkungen von Corona auf die Ernährung – Ernährung in Krisensituationen" am Freitag 15.07.2022 von 15:00 - 17:00 Uhr einAnmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Interkulturelle Kompetenz

Herzliche Einladung zum Vortrag "Interkulturelle Kompetenz" mit Referentin Verena Berthold, M.Sc. Psychologie München am Dienstag, 19.07.2022 um 19.00 Uhr im Rudolf-Koller-Saal der Kurfürstlichen Reitschule in Ingolstadt. Im Vortrag geht es darum Kulturunterschieden konstruktiv zu begegnen und Konflikten vorzubeugen. Wenn wir den Kulturbegriff besser verstehen, fällt uns ein Perspektivwechsel leichter und wir können andere Menschen besser verstehen.
Gebühren: 10 € für KDFB-Mitglieder, 15 € für Nicht-Mitglieder. Anmeldung an die KDFB-Geschäftstelle. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsplakat.

Motivier sich selbst. Sonst macht´s keiner!

Herzliche Einladung zum Vortrag "Motivier dich selbst. Sonst macht´s keiner!" mit Referentin Nicola Fritze, Unternehmerin, Rednerin, Coach und Autorin aus Reutlingen. Ein Vortrag, der aktiviert: Zum Machen und Lachen.
Termin: Donnerstag, 21.07.2022
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Nürnberg-Altenfurt 90475, Kath. Pfarrheim, Von-Soden-Straße 28

Gebühren: 10 € für KDFB-Mitglieder, 15 € für Nicht-Mitglieder. Anmeldung an die KDFB Geschäftsstelle. Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsplakat.

Gewaltfreie Kommunikation

Herzliche Einladung zum Vortrag "Gewaltfreie Kommunikation" mit Referent Ansger van Olfen, Trainer für gewaltfreie Kommunikation, Maihingen am Donnerstag, 28.07.2022 um 19.00 Uhr. Die Veranstaltung findet im Bürgersaal, Wolfram-von-Eschenbach-Platz 1, in Wolframs-Eschenbach statt. In vielen Konflikten wissen wir eigentlich gar nicht, was wir selbst wollen und was der andere will. Die Folge sind oft frustrierende Streitigkeiten, die niemandem nützen. Der Referent stellt die von Marschall B. Rosenberg entwickelte Methode zur Gewaltfreien Kommunikation (GFK) vor, mit der man klären kann, was man selber braucht, und es so zu formulieren, dass der andere es nicht als Kritik oder Forderung hört. KDFB Mitglieder zahlen 3 €, Nicht-Mitglieder zahlen 5 €. Anmeldung an die KDFB Geschäftstelle. Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsplakat.

Mit Bibel und Rucksack im Herzen weitergehen

Anmeldung an die KDFB Geschäftsstelle ab Dienstag, 05.07.2022 möglich!!!

Herzliche Einladung zu unserer jährlichen Veranstaltung "Mit Bibel und Rucksack im Herzen weitergehen" vom Freitag, 02.09.2022 bis Samstag, 03.09.2022 im Kloster Heidenheim, Marktplatz 1, in 91719 Heidenheim. Begleitet werden wir vom Referenten Konrad Herrmann, Std. a.D., ehem. Geistlicher KDFB-Diözesanbeitrat, Rauenzell. Das Programm und Detailinformationen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsplakat.
 

Veranstaltungshinweis für Oktober: "Weil Gott es so will" mit Sr. Philippa Rath OSB

Vortrag von Sr. Philippa Rath OSB, Abtei St. Hildegard Rüdesheim-Eibingen „Weil Gott es so will“ am Donnerstag, 13. Oktober 2022 im Festsaal des Alten Stadttheaters Eichstätt, Residenzplatz 17, 85072 Eichstätt
Kartenvorverkauf in der KDFB Geschäftsstelle. Informationen erhalten Sie im Veranstaltungsplakat

Frauenbund Spendenaktion

Wir helfen Mädchen und jungen Frauen raus aus dem Coronatief und zurück ins Leben

Der KDFB hat zusammen mit dem Hildegardis-Verein und IN VIA das Projekt: "Women4Youth" gestartet. Dieses Projekt will Mädchen und junge Frauen stärken, die die Corona-Pandemie besonders hart getroffen hat. Jeder Geldbetrag hilft Müttern und jungen Frauen, verpasste berufliche Chancen nachzuholen, neue Netzwerke zu knüpfen und mit frischem Selbstvertrauen in das nächste Kapitel ihres Lebens aufzubrechen. Informationen finden Sie unter www.women4youth.de

Spendenkonto KDFB, Liga Bank Regensburg
IBAN: DE97 7509 0300 0202 2085 55
BIC: GENODEF1M05
Stichwort: Zukunft

 

KDFB Diözesanverband Eichstätt auf Facebook

Wir möchten Sie gerne auf unsere neue Social Media Nutzung "Facebook" hinweisen.
Wir freuen uns sehr auf Ihr Interesse!
https://www.facebook.com/FrauenbundDioezeseEichstaett

KDFB-Schwerpunktthema

Passend zum Kampagnenleitgedanken
 „Nur wer bewegt ist, kann andere bewegen“ geht es bis Sommer 2021 darum, sich von der verbandlichen Stärke und Vielfalt, dem Zusammenhalt und dem Engagement des KDFB in Gesellschaft, Kirche und Politik bewegen zu lassen.

Die KDFB-Kampagne "bewegen" startete am 8. März 2019, dem Internationalen Tag der Frau, in München. 

 

Das geschieht in fünf Themenfeldern:
Themenfelder der Kampagne "bewegen!"

 

KDFB Bildungsprogramm

Seite 1 von 3 1 2  3 >>

Mittwoch, 06. Juli
19.00 Uhr
DIE WIRBELSÄULE IST UNSERE MITTE – DIE STATIK DES KÖRPERS
Ort: 91180 Heideck, Laibstadt 16, Kath. Pfarrheim
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Freitag, 15. Juli
15.00 Uhr
Online-Seminar: Auswirkungen von Corona auf die Ernährung
Ort: Online
Veranstalter: Bayerische Landfrauenvereinigung
Dienstag, 19. Juli
19.00 Uhr
INTERKULTURELLE KOMPETENZ
Ort: 85049 Ingolstadt, Hallstraße 5, Kürfürstliche Reitschule, Rudolf-Koller-Saal
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Donnerstag, 21. Juli
19.00 Uhr
MOTIVIER DICH SELBST. SONST MACHT´S KEINER!
Ort: 90475 Nürnberg-Altenfurt, Von-Soden-Straße 28, Kath. Pfarrheim
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Donnerstag, 28. Juli
19.00 Uhr
GEWALTFREIE KOMMUNIKATION
Ort: 91639 Wolframs-Eschenbach, Wolfram-von-Eschenbach-Platz 1, Bürgesaal
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Samstag, 30. Juli
09.00 Uhr
DIÖZESAN–DELEGIERTENVERSAMMLUNG „BEWEGEN!“
Ort: 85095 Denkendorf, Hauptstraße 14, Gasthof Post
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Freitag, 02. September
MIT BIBEL UND RUCKSACK IM HERZEN WEITERGEHEN
Ort: 91719 Heidenheim, Marktplatz 1, Kloster Heidenheim
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Donnerstag, 15. September
15.00 Uhr
Bezirksveranstaltung Landfrauenvereinigung - Bezirk Ingolstadt
Ort: Ing.-Str. Anton 85051, Kath. Pfarrheim, Münchener Straße 69
Veranstalter: Landfrauenvereinigung LV
19.00 Uhr
Bezirkstage 2022 - Bezirk Neumarkt
Ort: 92318 Neumarkt, Ringstraße 61, Johanneszentrum
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Freitag, 16. September
19.00 Uhr
DIE HEILIGE HILDEGARD VON BINGEN – EIN UNIVERSALGENIE FASZINIERT MENSCHEN SEIT 800 JAHREN
Ort: Rupertsbuch 85132, Gasthaus Bauer, An der Bundesstraße 7
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.

Seite 1 von 3 1 2  3 >>

Spiritueller Impuls Diözesanbeirat Dr. Anselm Blumberg