Zum Inhalt springen

Mein Rücken schmerzt, meine Seele schreit

2. April 2019 Beginn: 19.30 Uhr
Veranstalter: KDFB Diözesanverband Eichstätt, Bildungswerk e. V.
Ort: Allersberg, Kolpinghaus

 

Jeden zehnten Deutschen plagen immer wiederkehrende Rückenschmerzen. High-Tech-Methoden
oder sanfte Verfahren sollen Heilung bringen.

Im Kampf gegen die Rückenschmerzen setzen Experten auf Bewegung, minimal-invasive Operationen
und sozialpsychologische Verfahren.

Referent Richard Nikol arbeitet als Dipl. Sozialpädagoge und TaiJiQuan-Lehrer in einem interdisziplinären
Team der „Multimodalen Schmerztherapie“ an der Klinik in Eichstätt. Für den Patienten sollen Lösungs-
möglichkeiten bei der Schmerzbekämpfung und der Verbesserung der Beweglichkeit erreicht werden.

Wie hängen Rückenschmerz und seelisches Unwohlsein zusammen? Was kann ich vorbeugend tun?

Es werden Übungen und Bewegungsmuster für Körper, Seele und Geist aufgezeigt
(u.a. MeridianBallKlopfen und TaiJiQuan mit Fächer).

 

Referent:             Richard Nikol, Dipl. Sozialpäd. (FH),
                              Dipl. Pädagoge Univ., Eichstätt      

                                                             

Gebühren:           6 € für KDFB-Mitglieder
                              8 € für Nicht-Mitglieder

 

Anmeldung an die Geschäftsstelle Tel. 084 21 / 50-673