Zum Inhalt springen

Zalando & CO.

10. November 2020 Beginn: 19.30 Uhr
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Ort: Heideck 91180, Haus St. Benedikt, Hauptstr. 33 (alternativ Bürgersaal, Marktplatz 24)

 

Schöne neue Einkauswelt?

Bequem zuhause auf dem Sofa online shoppen, einfach mit Kreditkarte bezahlen und binnen Stunden
in großer Auswahl nach Hause liefern lassen – so sieht sie aus die digitale Einkaufswelt. Was für
Verbraucher auf den ersten Blick sehr komfortabel scheint, hat jedoch Schattenseiten für Mensch und
Umwelt. Die Beschwerden der Kunden über Abzocke durch Fake-Shops oder gehackte Bankkonten
nehmen zu und der boomende Onlinehandel belastet die Umwelt vor allem durch eine steigende Zahl
der Retoursendungen.
Die Herausforderung für uns Verbraucher wird sein, bequem, digital und trotzdem nachhaltig einzukaufen,
um Umweltbelastungen zu reduzieren und das Klima zu schonen.

Referentin:
Susanne Gelbmann, Dipl Ökonomin,
VSB Beratunsstelle Ingolstadt

Gebühren:
4 € für KDFB-Mitglieder
6 € für Nicht-Mitglieder

Anmeldung:
an die Geschäftsstelle Telefon 08421 50-673, E-mail: info(at)frauenbund-eichstaett(dot)de