Zum Inhalt springen

Online Angebot - Einstimmung in den Advent mit dem Propheten Jesaja

Frau Dr. Hildegard Gosebrink, Leiterin der Arbeitsstelle Frauenseelsorge der Freisinger Bischofskonferenz aus München, lädt alle Interessierten in Ihrer zweiten Online-Veranstaltung zur Einstimmung in die Adventszeit ein. 

Mittwoch, 16.12.2020 um 19:00 Uhr.
Anmeldeschluss Mittwoch, 09.12.2020

Detailinformationen finden Sie hier. Anmeldung bitte schnellstmöglich an die Geschäftsstelle. Die Veranstaltung ist gebührenfrei!

Corona Pandemie - Alle Präsenz Veranstaltungen 2020 werden abgesagt

Nach dem Treffen von Kanzlerin Merkel und den Länder-Chefs gelten ab Montag, 02. November 2020, strengere Corona-Regeln, die einem Lockdown nahekommen. Die Corona-Krise bleibt ernst. Unser oberstes Ziel ist der Schutz der Gesundheit aller lebenden Menschen. Dazu muss die Ausbreitung des Virus so gut wie möglich gebremst werden. Wir brauchen jetzt Zusammenhalt aber auch Distanz im täglichen Leben. Der Diözesanverband Eichstätt sagt alle Präsenz Veranstaltungen für das Jahr 2020 aufgrund der momentanen Situation ab, obwohl wir als Bildungseinrichtung in der achten bay. Infektionsschutzverordnung den Betrieb aufrechterhalten dürfen. Bitte bleiben Sie gesund! 

 

Mutige Frauen gesucht!

Noch bis 31.12.2020 können sich charismatische und mutige Frauen, die sich beharrlich für die Gleichberechtigung von Frauen einsetzen, für den Ellen-Ammann-Preis bewerben. Die Hauptpreisträgerin des Ellen Ammann Preises wird neben dem Geldpreis von 2.000 Euro die Ellen-Ammann-Kamee erhalten. Dieses Schmuckstück wurde speziell für den Preis entworfen. Die Plätze 2 bis 5 werden ebenfalls mit Geldpreisen ausgezeichnet.

Informationen zum Bewerbungsverfahren gibt das Büro des Ellen-Ammann-Preises unter info(at)ellen-ammann-preis(dot)de
Weitere Informationen außerdem unter www.ellen-ammann-preis.de.
Die Bewerbungsfrist endet am 31.12.2020.

Unterschriftenaktion Tempolimit 130

Der Frauenbund will die Entscheidung für eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf deutschen Autobahnen in Bewegung bringen und fordert: TEMPOLIMIT 130. Dadurch kann der Ausstoß von Treibhausgasen einfach und kurzfristig verringert werden und die Verkehrssicherheit steigt, die Lärmemissionen sinken. Unterstützen Sie die Aktion bis 31.12.2020 mit Ihrer Unterschrift hier  - DANKE!  Diese Aktion können Sie auch per openPetition unterstützen hier. Weitere Informationen zur KDFB Kampagne "Bewegen" mit Botschaft VERANTWORTUNG finden Sie hier

 

KDFB Diözesanverband Eichstätt auf Facebook

Wir möchten Sie gerne auf unsere neue Social Media Nutzung "Facebook" hinweisen.
Wir freuen uns sehr auf Ihr Interesse!
https://www.facebook.com/
frauenbund.dioezesanverband.eichstaett

KDFB-Schwerpunktthema

Passend zum Kampagnenleitgedanken
 „Nur wer bewegt ist, kann andere bewegen“ geht es bis Sommer 2021 darum, sich von der verbandlichen Stärke und Vielfalt, dem Zusammenhalt und dem Engagement des KDFB in Gesellschaft, Kirche und Politik bewegen zu lassen.

Die KDFB-Kampagne "bewegen" startete am 8. März 2019, dem Internationalen Tag der Frau, in München. 

 

Das geschieht in fünf Themenfeldern:
Themenfelder der Kampagne "bewegen!"

 

KDFB Bildungsprogramm

Seite 2 von 8  1 2 3  4  5  6  7  8 <<>>

Montag, 08. März
19.30 Uhr
IM LABYRINTH DES LEBENS - AUF DEM WEG ZU MIR, ZU DEN MENSCHEN, ZU GOTT
Ort: Berching, Plankstetten, Kath. Pfarrheim, Klosterplatz 3
Veranstalter: Bayerische Landfrauenvereinigung des Katholischen Deutschen Frauenbundes e.V.
Donnerstag, 11. März
19.30 Uhr
ONLINE-SHOPPING PRAKTISCH – BEQUEM – UMWELTFREUNDLICH?
Ort: Ellingen, Kath. Pfarrhei, Weißenburger Str. 37
Veranstalter: VerbraucherService Bayern im KDFB e.V.
Freitag, 12. März
08.30 Uhr
ERSCHÖPFT WAR GESTERN - LEBEN SCHÖPFEN IST HEUTE!
Ort: Greding, Kath. Pfarrheim, Badergasse 1
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Samstag, 13. März
10.00 Uhr
MARIA MAGDALENA - ERSTE ZEUGIN DER AUFERSTEHUNG
Ort: Eichstätt, youHaus, Widmanngasse 2
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Donnerstag, 18. März
18.30 Uhr
ERSCHÖPFT WAR GESTERN - LEBEN SCHÖPFEN IST HEUTE!
Ort: Nürnberg-Altenfurt, Kath. Pfarrheim, Von-Soden-Str. 28
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
19.00 Uhr
DIALOGTAG
Ort: Ingolstadt-Mailing, Kath. Pfarrheim, Pfingstrosenstr. 1
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Freitag, 19. März
08.30 Uhr
ERSCHÖPFT WAR GESTERN - LEBEN SCHÖPFEN IST HEUTE!
Ort: Denkendorf, Kath. Pfarrheim, Hauptstr. 22
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Dienstag, 23. März
19.00 Uhr
DIALOGTAG
Ort: Abenberg, Kath. Jugendheim, Spalter Str. 11
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Donnerstag, 25. März
08.30 Uhr
ERSCHÖPFT WAR GESTERN - LEBEN SCHÖPFEN IST HEUTE!
Ort: Ingolstadt-Gerolfing, Kath. Pfarrheim, Am Pfarrgraben 10
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
19.30 Uhr
ONLINE-SHOPPING PRAKTISCH – BEQUEM – UMWELTFREUNDLICH?
Ort: Gungolding, Kath. Pfarrheim, St.-Marien-Str. 16
Veranstalter: VerbraucherService Bayern im KDFB e.V.

Seite 2 von 8  1 2 3  4  5  6  7  8 <<>>

Spiritueller Impuls Diözesanbeirat Dr. Anselm Blumberg

 

Spiritueller Impuls Dipl.-Theologin Regina Rieß-Preiß

Mitgliederzeitschrift "Engagiert"