Zum Inhalt springen

Das neue Bildungsprogrammheft ist da!

Schulungen, Workshops, Vorträge, Einkehrtage ... - diese und viele weitere Angebote bietet das neue Bildungsprogramm. Unter dem Kampagnen Thema "bewegen!" haben wir für Sie wieder eine Fülle an Veranstaltungen zusammen gestellt. Wir verbinden auch im Jahr 2020 zu fünf Themenfelder: Frauensolidarität - Lohngerechtigkeit - Verantwortung - Glaube - Weihe unserer Bildungsprogramm. Zu den besonderen Veranstaltungshighlights nächstes Jahr gehören die Frauenfrühstücke und Frauenabende, Bildungsreise an die bezaubernde Mosel und der Vortrag: Was hält mich noch in meiner Kirche mit Dr. Elfriede Schießleder, ehehm. Vorsitzende des KDFB Landesverbandes. Das Jahresprogrammheft ist in der KDFB Geschäftsstelle erhältlich. Gerne senden wir Ihnen ein Exemplar zu - rufen Sie uns einfach an.

Mich haut nichts um!

Es gibt Menschen, die nichts umhaut. Während andere sehr schnell erschöpft, immer wieder krank, energielos oder abgekämpft sind, können resiliente Menschen gut mit Krisen, Misserfolgen und ähnlich widrigen Umständen positiv umgehen. Wie sie ihre "innere seelische Stärke gewinnen" können, erfahren Sie beim Vortrag von Pater Christoph Kreitmeir, Klinikseelsorger im Klinikum Ingolstadt, am Samstag, 11.01.2020 im Bistumshaus Schloss Hirschberg. Es wird um Anmeldung gebeten. mehr dazu

Einführungsveranstaltungen in den Weltgebetstag der Frauen 2020

Im Jahr 2020 steht Simbabwe im Mittelpunkt des Weltgebetstags mit dem Motto „Steh auf und geh!". Wie jedes Jahr bietet der KDFB Diözesanverband hierzu mehrere Einführungsveranstaltungen an, bei denen sich alle Teilnehmerinnen intensiv mit Land und Leuten beschäftigen und sich in die biblischen Texte vertiefen. Eine Übersicht aller Veranstaltungstermine finden Sie hier. Es wird um Anmeldung an die KDFB Geschäftsstelle gebeten.

KDFB-Schwerpunktthema

Das KDFB Schwerpunktthema trägt den Titel  „selbst·bewusst·offen“. Es geht der Frage nach, in welcher Gesellschaft wir leben wollen.

Zudem orientiert sich die Frauenbundarbeit am Motto der KDFB-Kampagne "bewegen!"

 

KDFB Bildungsprogramm

Seite 6 von 10  1  2  3  4  5 6 7  8  9  10 <<>>

Samstag, 04. Juli
Frauen und Wald
Ort: Ingolstadt
Veranstalter: Landfrauenvereinigung LV
Ellen-Ammann-Wallfahrt
Ort: München 80333, St. Michael Kirche, Neuhauser Straße 6
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Dienstag, 07. Juli
10.00 Uhr
Exkursion
Ort: Ingolstadt
Veranstalter: Landfrauenvereinigung LV
19.00 Uhr
Die eigenen Heilkräfte stimulieren
Ort: Berching 92334, Kloster Plankstetten, Klosterplatz 1
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Mittwoch, 08. Juli
09.00 Uhr
Die eigenen Heilkräfte stimulieren
Ort: Berching 92334, Kloster Plankstetten, Klosterplatz 1
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
13.00 Uhr
Zusatzprogramm zur Landesausstellung "Frauen und Wald"
Ort: Ingolstadt
Veranstalter: Landfrauenvereinigung LV
19.30 Uhr
Für Geist und Leben
Ort: Hilpoltstein, Residenz
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Freitag, 10. Juli
16.00 Uhr
Zusatzprogramm zur Landesausstellung "Frauen und Wald"
Ort: Ingolstadt
Veranstalter: Landfrauenvereinigung LV
Dienstag, 14. Juli
19.30 Uhr
Für Geist und Leben
Ort: Velburg 92355, Kath. Pfarrheim, Kolpingstraße 17
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Samstag, 18. Juli
16.00 Uhr
Zusatzprogramm zur Landesausstellung "Frauen und Wald"
Ort: Ingolstadt
Veranstalter: Landfrauenvereinigung LV

Seite 6 von 10  1  2  3  4  5 6 7  8  9  10 <<>>