Zum Inhalt springen

Bildbearbeitung leicht gemacht - abgesagt!

29. Juni 2018 Beginn: 14.00 Uhr
Veranstalter: KDFB Diözesanverband Eichstätt, Bildungswerk e. V.
Ort: Hilpoltstein, Hofmeierhaus

 

Mit den Motiven, die aus Ihrer Kamera kommen, sind Sie ganz zufrieden - aber mit dem Endergebnis noch nicht? Die Bilder könnten noch etwas heller, kontrastreicher oder besser zugeschnitten sein? In diesem Fall können Sie mit Bildbearbeitung viel bewirken. Im Workshop arbeiten wir konkret an Fotos aus Ihrer Kamera im Rohformat. Wir testen, was sich aus den Bildern noch herausholen lässt und verleihen ihnen durch die Bildbearbeitung den letzten Schliff.

 

Hinweis: Bitte den eigenen Laptop mitbringen und zwei Programme vorinstallieren: Adobe Lightroom (kostenpflichtig bzw. eine Testversion davon) oder Darktable (kostenfrei) sowie Gimp (kostenfrei). Bitte eigene Kamera mitbringen. Um die Bildbearbeitung in Lightroom/Darktable wirklich nutzen zu können, muss Ihre Kamera die Möglichkeit haben, im Rohdatenformat (Raw-Daten) zu fotografieren - z.B. in einem der Formate .cr2, .crw, .nef, .nrw, .raw, .dng. Das ist bei digitalen Spiegelreflexkameras sowie einigen semiprofessionellen kompakten Digitalkameras der Fall. Bitte prüfen Sie diese Möglichkeit vorab z.B. mithilfe der Kamera-Anleitung. Vorkenntnisse mit den Programmen oder dem Format sind nicht erforderlich.

 

Zeit:                       14 - 18 Uhr

Ort:                        Hilpoltstein 91161, Hofmeierhaus, Christoph-Sturm-Str. 1

 

Referentin:          Anika Taiber-Groh, Redakteurin, Stabsstelle Medien- und
                              Öffentlichkeitsarbeit  im Bistum Eichstätt

 

Gebühren:           3 € für KDFB-Mitglieder
                              5 € für Nicht-Mitglieder

 

Anmeldung an die Geschäftsstelle Tel. 084 21 / 50-674